AHOI REITERMANIACS

WWW.REITERMANIA.DE

Es hat lange gedauert, aber nun erstrahlt www.reitermania.de in neuem Licht und sieht endlich auch auf eurem Smartphone schön aus. This is the new Reiter webpage. It's completely re-designed and probably the best source for all news and history facts about the band. We will also provide all news from now on bi-lingual, German and English. Ride On!

LIVE IN CONCERT

Wacken Open Air 2018 - Full Show 
https://www.magenta-musik-360.de/wacken-open-air-2018

Summerbreeze Open Air 2018 - Full Show
https://www.youtube.com/watch?v=b7f-d-dqiE4

NEXT SHOW

TICKETS


Der Rote Reiter - Presseschau

METAL HAMMER – 7/7
"Die kreative Pause hat der Band hörbar gutgetan: Sänger Fuchs brilliert in tiefsten und erhabensten Tönen, die Riffs sägen raffiniert, und die Songs und Melodien setzen sich tief im Ohr fest. Ein einmalig lebensbejahendes, kraftvolles Metal-Album! Willkommen zurück – bitte bleibt."

METAL.DE – 9/10
"Möglicherweise haben wir es hier sogar mit dem stärksten Album der Weimarer überhaupt zu tun. Die kreative Pause hat der Band augenscheinlich aller bestens getan, ohne Zweifel! Und eines ist überdeutlich: DIE APOKALYPTISCHEN REITER haben wieder richtig Bock auf Metal. Dabei wird aber dennoch nicht auf die bandtypischen einprägsamen Refrains verzichtet. Was für ein Comeback, was für ein Ritt!!!"

LEGACY – 14/15
"Es gibt raue Rammler, epische Hymnen, eine gefühlvolle Ballade, typische REITER-Hits, tolle Soli, harte Riffs, anspruchsvolle Parts, abgedrehte Keys, loungiges Klavier, druckvolle Drums, singende Gitarren, Füchsenchs Growls und den typisch-sympathisch-erhabenen Klargesang – kurzum: lauter tolle Sachen. Und das Beste: Sie fügen sich zusammen zu einem ehrlichen Album voller Sehnsucht, Lust, Melancholie und Optimismus – kurzum: „Der rote Reiter“ macht glücklich."

ROCK HARD – 9/10
"Insbesondere Fans dieser Ära (also vermutlich alle), die beim Hören des letzten Albums „Tief.Tiefer“ bestenfalls Fragezeichen in den Augen hatten, dürften Luftsprünge machend im Endzeitgalopp um ihre Stereoanlage tanzen, wenn sie „Der Rote Reiter“ zum ersten Mal hören."

DEAF FOREVER – 8/10
"'The Great Experience Of Ecstasy´ ist locker der härteste Reitersong seit “All You Need Is Love”, und ´Hört mich an´ vermittelt endlich, ENDLICH wieder ein tatsächlich apokalyptisches Gefühl – das Quintett hat Bock auf Krawall! Die Reiter sind zurück."









 

DIE OFFIZIELLE REITER BIOGRAFIE

 

 


Leseprobe Buch





OUR OFFICIAL WEBSITE PARTNER

Brainsquad betreut www.reitermania.de seit 2006. Bei Brainsquad bekommen insbesondere Musiker maßgeschneiderte Angebote. Neben der CMS basierten Website für Bands (wie auch unserer Website), inkl. Webhosting und Grafikdesign, bietet Brainsquad auch die Produktion von Musikvideos, Musikproduktion, Webshops & Onlinemarketing an.





  



So aktuell wie 1995: Artikel beugen oder nicht?

Richtig! Dr.Pest von DIE APOKALYPTISCHEN REITER ist ne coole Sau. Falsch! Dr. Pest von den APOKALYPTISCHEN REITERN ist ne coole Sau.


Was Fans so erleben, um uns zu sehen

Mit dem Mietwagen ging es zum Flughafen. Dummerweise stand eine rote Ampel im Weg und die Schweizer Polizeibeamten bestanden auf 90 Franken Bußgeld. In meiner Geldbörse befanden sich aber nur 85. Mit ein paar Tränen und weiblichem Geschick konnte ich die 5 Franken Rabatt herausschinden, aber nun war das Kleingeld für die S-Bahn zum Flughafen natürlich auch ausgegeben. Na gut, dann eben Schwarzfahren. Und wieder Pech. Kontrolle. Dieses mal 300 Franken Strafe, immerhin konnte man mit Kreditkarte bezahlen. Endlich am Flughafen noch schnell 2 Stangen Zigaretten gekauft. Am Berliner Flughafen dann… ihr ahnt es sicher, Zollkontrolle. Nochmal 60 EUR Strafe, weil nur eine Stange Kippen erlaubt ist. (Tina aus Bern)



Toursplitter

Mühlheim an der Ruhr. Ein Hotel. Grau. Eine Straße. Laut. Ein Traum in Aspik. Die Heimat von Helge Schneider. Die Heimat von den Lokalmatadoren. Alles Helden. Wie wir. Liebe und Hass war heute wieder dicht beieinander. So ist das nun mal. Die Feder der Matratze sticht in den Rücken. Martini sei Dank merkt man davon nichts zu lange. Und am nächsten Morgen beim Frühstück laufen "Die Amigos" in der Eiche rustikal Gaststube. Es regnet immer noch.



CEEEEEEEE oder KAAAAAAAAAAAA??????

Richtig! DIE APOKALYPTISCHEN REITER
Falsch! DIE APOCALYPTISCHEN REITER



BLAST FROM THE PAST

Hast du eine tolle Reiter-Anekdote zu erzählen?

Dann her damit.



Heute vor 20 Jahren

Die "Dschinghis Khan" Download Aktion ist vorbei. Unsere vorsichtshalber erhöhte Serverkapazität bewahrte die Seite vor einem Crash. In sieben Tagen wurde die EP 842 mal heruntergeladen. Das Datenvolumen betrug dabei über 7,6 Gigabyte. Wir hoffen, Ihr habt Spaß mit den Songs.



All You Need Is Love (2000) - Presseschau

ROCK HARD - 9/10 Punkten - Platz 4 im Soundcheck LEGACY MAG - 15/15 Punkten - Platz 1 im Soundcheck METAL HEART - 8,5/10 Punkten - Platz 2 im Soundcheck HEAVY ODER WAS? - 12/12 Punkten ORKUS - 9/10 Punkten



© Die Apokalyptischen Reiter
website by brainsquad | media & audio solutions
Impressum | Datenschutz